...wir machen Karate in Isernhagen!


Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

Nach zahlreichen, verschobenen Prüfungsterminen während des Corona-Jahres hat Werner es geschafft und die Prüfung zum 1. Dan bestanden.

 

Wir haben großen Respekt vor dieser Leistung unter erschwerten Bedingungen! 


Wir trainieren wieder...

 ...in der neuen Halle am Helleweg! 

Wichtig: Voraussetzung für die Teilnahme am Training ist die Anerkennung einer Aufnahme der Kontakt-Daten bei jedem Training. Diese Daten werden nach 3 Wochen gelöscht.

Unser Hygienekonzept finden Sie unten. Tagesaktuelle Vorschriften nach den neuen Corona-Verordnungen vom Land Niedersachsen und der Region Hannover teilen wir Mitgliedern gerne per WhatsApp mit.

 

Download
Hygienekonzept Stand 6.6.2021
Hygienekonzept gorin no sho.PDF
Adobe Acrobat Dokument 62.0 KB

Thema: Sporthalle am Helleweg

Nach zwei Jahren Bauzeit und einem Jahr von Corona-Zwischenlösungen können wir ab Montag, den 7.6.21  im neuen Gymnastikraum des Schulcampus am Helleweg in Altwarmbüchen trainieren. Diese große Halle hat ein neues, eigenes Abluftsystem, die Umkleiden und Duschen sind neu und schön und wir haben jetzt auch wieder Zugang zu unseren Bodenmatten und anderem Trainingsmaterial.

Wenn Sie oder Ihr Kind sich für Wado Ryu Karate interessieren, nehmen Sie bitte über das Kontaktformular mit uns Kontakt auf. Wir melden uns kurzfristig bei Ihnen zurück!


Kinder

Kinder trainieren im Karate Konzentration, Kraft und  Geschicklichkeit und erlangen so immer mehr Selbstvertrauen.

Im regelmäßigen Training üben wir Fairness, Höflichkeit und gegenseitigen Respekt.

Jugendliche und Erwachsene

Karate ist alles andere als ein Sport für Selbstdarsteller! Das regelmäßige, harte Training von Kraft, Ausdauer und Schnelligkeit erfordert vielmehr Selbstdisziplin,  Verantwortungsbewusstsein gegenüber dem Trainingspartner und eine gute Körperbeherrschung. Ein idealer Ausgleich zu Arbeit, Studium und Schule!

Spät-Einsteiger

In einer kleinen Gruppe Gleichgesinnter wird Konzentration, Beweglichkeit, 

Gleichgewichtssinn und die eigene Mobilität verbessert. Gleichzeitig beugt das Training einer Vielzahl von Erkrankungen vor - ein ganz-heitlicher Gesundheitssport, der Selbstvertrauen schenkt.