Trainingszeiten:


Kinder

Unser Training für Kinder

(ab 6 Jahren*) fördert die Ausdauer, Selbstvertrauen, Konzentration, Fitness und Beweglichkeit. 

 

Training für fortgeschrittene Kinder:

Montag 

von 18 bis 19 Uhr

 

Training für Anfänger:

Mittwoch

von 18 bis 19 Uhr

im Gymnastikraum der  Sporthalle am Helleweg 

In den Ferien findet kein Training statt.

*Liebe Eltern,

aus organisatorischen Gründen können wir das Kinder-Training leider nicht früher anbieten.  Bitte überlegen Sie, ob Ihr Kind zu dieser Uhrzeit noch fit und aufnahmefähig ist. Eine spätere Anmeldung (wenn Ihr Kind älter als 6 Jahre ist) könnte sinnvoll sein und auf lange Sicht den Spaß am Karate erhalten.

Jugendliche und Erwachsene

Das Angebot für alle, die "richtig Gas" geben wollen. Ausdauer, Kraft, schnelle Techniken und Kampfsituationen stehen hier im Mittelpunkt.

 

Training:

jeweils  Montag  

und Mittwoch 

von 19 bis 20:30 Uhr

im Gymnastikraum der Sporthalle am Helleweg

Jukuren und Spät-einsteiger

japanisch "Jukuren" heißt auf Deutsch "die Erfahrenen".

Das bedeutet, wir machen

Karate für Späteinsteiger sowie ältere Sportler und Sportlerinnen, die auf Wettkämpfe verzichten und Karate als ganzheitlichen Gesundheitssport betreiben wollen. 

 

Training: 

Donnerstag 

von 19:30 bis 21:00 Uhr

im Gymnastikraum der Sporthalle am Helleweg



Trainer:

Klaus Peinecke

(5. Dan Wado Ryu und 1. Dan AKS) trainiert seit über 40 Jahren Karate in Isernhagen.

 

Schon in jungen Jahren hat er sich der Kampfkunst verschrieben, begann seine sportliche Karriere im Jahr 1969 mit Judo und kam 1974 zum Karate. Schon 1981 erlangte er den 1. Dan und lernte bei den Sensei (Meistern) Teruo Kono und Shuzo Imai.

 

Er ist Mitbegründer des Vereins Gorin No Sho Isernhagen e.V. und seit 1989 Dojoleiter in Altwarmbüchen/Isernhagen.

Björn Kästner

 

betreibt schon seit seiner Jugend Karate und hat seit 2019 den 1. Dan.

Er trainiert in der Regel die Jukuren am Donnerstag um 18:30 Uhr.

Werner Knoke

 

ist ebenfalls seit seiner Jugend Karateka.

Er ist Vereinsvorsitzender, hat seit 2021 den 1. Dan und die DOSB-Lizenz C für Breitensport.

Werner übernimmt in allen Gruppen das Training, wenn die regulären Trainer verhindert sind.

Dorothea Grandjean 

 

wurde 2008 als Späteinsteigerin zur begeisterten Karateka.

Sie trägt den 3. Kyu (Braungurt) und hat die Lizenz  zur DOSB-Trainerin C für Leistungssport.

Von ihren Karate-Kollegen wird sie freundlicherweise im Wechsel beim Kindertraining unterstützt.


Verhaltensregeln für das Training

  • ca. 1 Stunde vor dem Training ist es günstig einen Protein-Riegel, eine Banane oder ein Käsebrot zu essen
  • bring dir etwas zu trinken mit
  • lass bitte keine Sachen in der Umkleide liegen
  • trage (aus Sicherheitsgründen) keinen Schmuck beim Training
  • halte Finger- und Fußnägel immer kurz geschnitten und lange Haare mit Spange oder Stirnband zusammen
  • erscheine bitte sauber zum Training
  • sei pünktlich und vermeide es, das Training zwischendurch zu verlassen
  • behandle deine Partner immer so rücksichtsvoll, wie du es selbst von ihm erwartest
  • befolge die Anweisungen des Trainers

Trainingsort

am Montag, Mittwoch und Donnerstag:

 

im Gymnastikraum der neuen Sporthalle des Schulcampus am Helleweg in der 1. Etage

30916 Isernhagen/Altwarmbüchen